Präzisions-Armbanduhr "Cyma-Navystar" - Schweiz, fabrikneu 1955/60, € 448.- (mit Saphir-Schraubboden € 645.-)

Edelstahl, versilbertes Zifferblatt, vergoldete Zeiger und Stunden-Balken

Technische Daten, Gehäuse:

Edelstahl, armiertes Uhrglas, Schraubboden, Zifferblatt mit aufgelegten Stundenbalken, Sonnenschliff, vergoldete Dauphine-Zeiger, wassergeschützt, staubdicht, Durchmesser 35,0 mm, Höhe 9,5 mm.

Technische Daten, Werk:

Handaufzug, Cyma Kal. R. 488.2 - Manufakturwerk, strichgeschliffen, rhodiniert, mit polierten Kanten-Facetten, Kronrad, Zwischenräder, Sperrkegel und Schraubenköpfe hochglanzpoliert, 18 Rubine, Cymaflex-Stoßsicherung, Glucydur-Schraubenunruh, Nivarox-Flachspirale, exzentrisches Minutenrad, Minutentrieb und Zwischenrad, Ankerrad-Deckstein, Schlagzahl 18000 A/Std., über 48 Std. Gangreserve, Durchmesser 28,5 mm, Höhe 3,4 mm.

Präzisions-Manufakturwerk

Uhrwerke einer Marke, die in eigener Fabrik hergestellt und dort auch in Handarbeit montiert werden, bezeichnet man als Manufakturwerke. Die Firma "Cyma", gegründet 1862 in Le Locle, Schweiz, war eine dieser Manufakturen, deren Kaliber 488.2 um 1955/60 produziert wurde, auch heute noch die Zeit präzise anzeigt und eine laufende Werknummer besitzt. Dieses fein gearbeitete Werk besticht durch folgende beachtenswerte technische Besonderheiten:

  1. Cyma-eigene Stoßsicherung "Cymaflex"
  2. Ankerrad-Deckstein mit poliertem Stahlplättchen
  3. Abfallregelung über Exzenterschraube
  4. 2 polierte Aufzugs-Zwischenräder
  5. schräg-verzahntes Transmissionsrad
  6. kleines Kronrad
  7. Zentrum-Minutentrieb im Kraftfluß
  8. Minuten-Zwischenrad im Kraftfluß
  9. Rubinzapfen als Doppellager für Zwischenrad und Kleinbodenrad
  10. Kleinbodenrad im Zwischenrad gelagert
  11. exzentrisches Minutenrad

Der Kraftfluß des Kalibers 488.2:

Zugfeder - Federhaus - Zentrum-Minutentrieb - Zwischenrad - exzentrisches Minutenrad - Kleinbodenrad - Sekundenrad - Ankerrad - Anker - Schraubenunruh - Spirale.

Frisches Öl in historisches Uhrwerk:

Das Uhrwerk wurde sorgfältig überholt und gereinigt, vollständig zerlegt und vom alten Öl befreit, montiert geölt, gefettet, reguliert und kontrolliert.

Garantie und Zertifikat mit Werkfoto.